mirabeau Vorteile
 
 
 
 
 

Bettwäsche

Sortieren nach

LIEBLINGSSTÜCKE UNSERER KUNDEN

Sortieren nach

Bettwäsche für romantisch-süße Träume 

Ein optimales Schlafklima, eine angenehme Haptik und ein attraktives Design – das sind wichtige Eigenschaften von Bettwäsche, die Ihnen traumhaften Schlaf beschert. Herrlich wohlfühlen und hineinkuscheln können Sie sich in Modelle, die romantische Gefühle wecken. Stickereien und traditionelle Muster wie Paisley und Toile-de-Jouy sind dafür bestens geeignet. Sie sind ebenso typisch für Bettwäsche im Landhaus-Design wie Lochstickerei, Rüschen und Hohlsäume. Dies wirkt nostalgisch, ist aber bei mirabeau modern interpretiert. Auf diese Weise passen diese Bettbezüge zu unterschiedlichen Schlafzimmer-Einrichtungen und verleihen ihnen einen romantischen Twist. Ebenfalls charakteristisch ist eine harmonisch dezente Farbgebung, die von der Natur inspiriert ist. Weiß ist immer frisch und bildet charmante Kontraste zu Schlafzimmermöbeln aus rustikalem Holz. Landhaus-Bettwäsche kann auch zeitlos und sehr elegant aussehen, wenn sie über eine Diamantsteppung oder abgesteppte Biesen verfügt.

In Puncto Design gilt grundsätzlich: Entscheiden Sie sich für die Bettwäsche, die Ihrem Geschmack sowie dem Einrichtungsstil Ihres Schlafzimmers entspricht. Das sorgt zum einen dafür, dass Sie sich mit Freude ins Bett legen werden. Zum anderen erzeugt es ein harmonisches Flair, das Sie bestens entspannen und daher erholsam schlafen lässt.

Bestandteile für ein gemütliches Bett 

Um erholsam schlafen zu können, gehört zur Bettwäsche ein passendes Spannbettlaken. Es sollte in Design und Haptik den Bezügen entsprechen, um eine harmonische Atmosphäre zu kreieren. Wenn Sie es im Bett gerne gemütlich haben, nutzen Sie Kissen in unterschiedlichen Größen und Formen. Wählen Sie für diese romantisch bestickte Bezüge in zarten Farben, um Ihr Schlafparadies zu vollenden.

Unsere Bettwäsche ist als Garnitur erhältlich. Dabei handelt es sich um Sets aus je einem Bezug für das Kopfkissen und die Bettdecke. Die Größen sind passend auf die gängigsten Bettwaren mit 80/80 und 135/200 cm ausgerichtet. 

Das Material, aus dem Schlafträume gemacht sind

Jeder Mensch besitzt individuelle Anforderungen an ein optimales Schlafklima. Daher spielt auch für die Wahl der Bettwäsche eine wichtige Rolle, ob Sie lieber kühl oder mollig-warm schlafen. Leinen besitzt eine lange Tradition, was die Herstellung hochwertiger Bettwäsche betrifft. Es ist saugfähig, klimaregulierend und fühlt sich in heißen Nächten kühl auf der Haut an.

Als atmungsaktives, strapazierfähiges und pflegeleichtes Material ist Baumwolle sehr beliebt. Ob Seersucker, Flanell oder Satin – Baumwolle kann zu vielfältigen Stoffen mit besten Eigenschaften verarbeitet werden. So schmiegt sich beispielsweise Baumwollperkal kuschelig auf die Haut, da er feinfädig und dicht gewebt ist. Außerdem ist er optimal temperaturausgleichend.

Der richtige Bettwäschewechsel

Um für Hygiene und ein ideales Schlafklima zu sorgen, sollten Sie Bettwäsche alle zwei bis vier Wochen wechseln. Ziehen Sie dazu Kopfkissen, Bettdecke und Matratze ab und drehen Sie die Bezüge gleich auf links. Das schont beim Waschen Farben und Verzierungen. Des Weiteren erleichtert es Ihnen anschließend das erneute Überziehen Ihres Bettes. Waschen können Sie unsere Produkte aus Baumwolle bei 30°, 40° oder 60°. Die Temperatur ist abhängig von der Beschaffenheit der Designs. Genaue Hinweise für die Pflege lesen Sie bitte auf dem Etikett nach. Leinen ist normalerweise bei 30° waschbar, sollte jedoch nicht allzu sehr geschleudert werden. Bezüge, die mit aufwendigen Stickereien geschmückt sind, waschen Sie am besten im Schonwaschgang. Nicht jede Bettwäsche ist für den Trockner geeignet. Diese trocknen Sie am besten auf der Wäscheleine, -Spinne oder dem Wäscheständer. Achten Sie beim Aufhängen im Freien darauf, dass sie – gerade im Sommer – nicht in der prallen Sonne hängt. Produkte aus Baumwolle müssen Sie normalerweise nicht bügeln. Insbesondere wenn Sie diese in feuchtem Zustand glatt aufhängen, verschwinden Falten wie von selbst. Da Leinen zum Knittern neigt, kann es sein, dass Sie Modelle aus diesem Material bügeln müssen. Beachten Sie auch hierzu die Angaben auf den Etiketten. Wenn Sie gewaschen und trocken ist, legen Sie die Bettwäsche glatt zusammengefaltet in den Schrank oder Sie überziehen sie gleich wieder. Ein einfaches Verschließen ermöglichen bei unseren Produkten Reiß-, Hotel- oder Knopfverschluss. Der Hotelverschluss ist dabei der unkomplizierteste und macht ein sehr schnelles Beziehen möglich. Er besitzt einen speziellen Einschlag, der Kissen oder Bettdecke einfach nach dem Hineinstecken im Bezug hält.