mirabeau Vorteile
 
 
 
 
 
 

 

Möbel

 

 

LIEBLINGSSTÜCKE UNSERER KUNDEN

Vintage-Möbel: beliebt, begehrt, behaglich

Möbel im Stil vergangener Zeit sind sehr beliebt. Warum? Weil Ihr Design oftmals klassisch sowie zeitlos ist und in modernen Zeiten eine außergewöhnliche Optik besitzt. Mit Vintage-Möbeln und Antiquitäten wird zudem Exklusivität verbunden, da es sich bei ihnen normalerweise um Raritäten handelt. Zudem besitzen sie eine gewisse Patina und Gebrauchsspuren. Diese erzeugen einen urigen Charme, der Gemütlichkeit verbreitet. Vintage-Möbel bestehen immer aus echtem, zumeist massivem Holz, weshalb sie einen edlen und hochwertigen Charakter vermitteln.

Vintage sind aber nicht nur alte Stücke, sondern oftmals auch neue, die so gearbeitet sind, dass sie alt, gebraucht oder antik aussehen. Sie zeigen sich daher im Used-Look, der auch als Shabby Chic bezeichnet wird. Um sie herzustellen, zieht man traditionelle, klassische Vorbilder heran. Aus echtem Holz werden sie nachgebildet und es entstehen hochwertige Möbelstücke, welche den Charme des Vergangenen gekonnt in die Moderne übertragen. Sie sind daher eine sehr gute Alternative zu Antiquitäten und Co.

Bestimmte Holzarten, aus denen Vintage-Möbel bestehen wie Pinie, Teak oder Mango erzeugen aufgrund ihres urigen Charakters bereits einen Used-Look. Werden diese zusätzlich mit einer Antik-Lasur behandelt, entstehen wunderschöne, hochwertige Designs. Die hohe Qualität ist auch wichtig, denn günstige Möbel im Antik-Look sehen nicht authentisch aus.

Ein Zuhause im Vintage-Stil

Vintage-Möbel lassen sich sehr gut mit modernen Stücken kombinieren. Sie setzen dann ebenso wie bei schlichten Einrichtungsstilen ein außergewöhnliches Highlight. Sie sollten allerdings alleine und an einer besonderen Stelle eines Raumes stehen, um ihre Ausstrahlung voll entfalten zu können.

Ihr Zuhause können Sie genauso komplett im Vintage-Stil einrichten. Auf diese Weise erhalten Sie eine gekonnte Mischung aus Gemütlichkeit, rustikalem Flair und elegantem Ambiente. Diese Einrichtung ist ideal für Altbauten und Stadtvillen. In neuen Häusern mit ihren typischen großen, Fensterflächen bringt sie mehr Behaglichkeit. Lofts und Wohnung in ehemaligen Fabriken zeigen sich meist im sogenannten Industrial Chic, der sich ebenfalls sehr gut mit dem Vintage-Stil verbinden lässt.

Wenn Sie Räume mit Möbeln im Antik-Look einrichten möchten, sollten Sie dazu helle Farben wie Weiß, Creme und weitere Pastelltöne kombinieren. Denn sie werden normalerweise aus dunklen Hölzern gefertigt. Zudem wirkt eine Wohnung im Vintage-Stil dann am authentischsten, wenn sie einen dunklen Holz-, Stein- oder Fliesenboden besitzt. Teppiche in hellen Naturtönen schaffen ebenso wie ein Sofa mit cremefarbenem oder weißem Leinenbezug ansprechende Kontraste und sorgen für mehr Leichtigkeit.

Einrichten im Shabby Chic

Dieser Einrichtungsstil ist sehr beliebt, denn er ist ein individueller Mix aus Erbstücken, Selbstgemachtem und modernen Dingen. Natürlich oder künstlich geschaffene Gebrauchsspuren, eine Patina sowie natürliche, rustikale Materialien (z.B. Holz, Leinen, Leder) sind wichtig. Vintage-Möbel spielen aufgrund ihres Antik-Looks für diesen Stil eine große Rolle. Den besonderen Charme erhält die Einrichtung durch die Kombination mit Pastelltönen und schimmernden Accessoires wie Windlichter aus getöntem Glas mit Metallapplikationen und silbern glänzende Vasen. Eine Schminkkonsole aus weiß lasiertem oder gekalktem Tannenholz mit gedrechselten Beinen ist ein ideales Stück für ein Schlafzimmer im Shabby Chic. Für ein Esszimmer oder eine Küche in diesem Stil empfiehlt sich ein Tisch aus massivem Holz mit Antik-Lasur und einer Platte in Lattenstruktur. Besonders hübsch wirken dazu Stühle mit Geflecht oder Polsterstühle aus Leder oder Leinen.

Vintage-Möbel als Liebhaberstücke

Der massive Holzschrank von der Urgroßtante, der Ledersessel von Oma oder der Sekretär aus der Barockzeit – diese sind oftmals Liebhaberstücke, von denen man sich nicht trennen mag. Sie stehen meist an einer besonderen Stelle und sind das Highlight eines Raums.

Wenn Sie nicht das Glück haben, solche Erbstücke zu besitzen, und Sie auch nicht auf Flohmärkten Ihre Freizeit verbringen möchten, dann durchstöbern Sie einfach unseren Vintage-Möbel-Online-Shop. Ein Sessel im Louis-seize-Stil aus Mangoholz mit floralem Leinenbezug kann ebenso ein Liebhaberstück werden wie ein Vitrinenschrank aus massivem Teakholz mit Antik-Finish.

mirabeau
© 2014 Mirabeau Versand GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Service- und Versandkosten.
*Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.