mirabeau Vorteile
 
 
 
 
 

Wohnaccessoires

Sortieren nach

Decken Lampen Spiegel Uhren Bilder Kissen Teppiche Vorhänge Windlichter Dekofiguren

LIEBLINGSSTÜCKE UNSERER KUNDEN

Sortieren nach

Wohnaccessoires: Wohnung und Haus mit kleinen Details individualisieren

Wohnaccessoires können Gardinen, Spiegel, Bilder oder kleine Gegenstände sein, die dekorativ platziert werden. Derzeit besonders modern ist die Vintage Deko, die aus einer einfachen Immobilie ein Landhaus macht und den individuellen Stil der Bewohner perfekt auszudrücken vermag.

Mit Wohnaccessoires sämtliche Räume aufpeppen

Fehlende Wohnaccessoires - kennen Sie das auch? Sie haben eine Wohnung neu eingerichtet, die Möbel stehen an Ort und Stelle und eigentlich ist alles vorhanden. Eigentlich – denn im Grunde fehlt noch etwas. Alles wirkt ein wenig kahl und trist, ein bisschen wie in einem Möbelhaus. Die Dekogegenstände helfen dabei, die Dekoration der Wohnung zu perfektionieren. Hängen Sie können Vasen kaufen, einen Spiegel im Flur aufhängen, verschiedene Bilder mit tollen Rahmen in allen Zimmern befestigen, bringen Sie einen Vorhang mit Muster an die Fenster und stellen Sie kleine Andenken aus dem letzten Urlaub oder andere dekorative Gegenstände auf. Möglichkeiten gibt es viele, Sie müssen diese nur finden und für sich entsprechend anpassen. Holen Sie sich Anregungen aus Zeitschriften und aus dem Internet und stöbern Sie in unserem Angebot. Wir bieten Dekogegenstände für jeden Geschmack und natürlich auch die derzeit besonders beliebte Vintage Deko.

Verschiedene Möglichkeiten an Wohnaccessoires

Wohnaccessoires als Deko sollen nicht einfach nur gut aussehen, sie sollen auch einen persönlichen Bezug zum Bewohner herstellen. Wer sein Landhaus also mit einer individuellen Dekoration versehen möchte, sollte die Dekogegenstände entsprechend auswählen und dem eigenen Stil anpassen. Es bringt nichts, sich einfach nur nach der Mode zu richten, denn Sie müssen sich hier wohlfühlen! Sollten Sie also einen eher konservativen Wohnstil pflegen, ist die Vintage Deko sehr gut für Sie geeignet. Dann sollten allerdings auch die Möbel in dieser Art gewählt werden. Wenn Sie lieber modern wohnen, brauchen Sie einige Accessoires in diesem Stil. Sie können natürlich einen bewussten Stilbruch einarbeiten und zum Beispiel Alt und Neu kombinieren oder einige Accessoires aufstellen, die auf den ersten Blick scheinbar so gar nicht zu Ihnen passen. Das bewirkt, dass die betreffenden Gegenstände zum Hingucker werden und die Einrichtung zum einen besser aufeinander abgestimmt wirkt, zum anderen persönlicher erscheint.

Wohnaccessoires: Nicht zu viel aufstellen

Setzen Sie mit Wohnaccessoires bewusste Akzente, aber überladen Sie Haus oder Wohnung nicht. Sie wollen inmitten der Deko wohnen und sich nicht immer darüber ärgern müssen, dass Sie sich nicht mehr frei bewegen können. Sollten Sie kein Fan vom Schwingen des Staubtuchs sein, sollten Wohnaccessoires zudem am besten in der Vitrine stehen, wenn sie aus vielen Details, Winkeln und Verzierungen bestehen. Kurzum: Alles, was rasch einstaubt, sollte besser hinter Glas. Was mit einem einfachen Abwischen gut zu reinigen ist, kann sich überall im Zimmer wiederfinden und in Regalen, auf Kommoden oder anderen Ablageflächen aufgestellt werden. Rücken Sie die Wohnaccessoires dabei ins rechte Licht und betrachten Sie sie zu verschiedenen Tageszeiten. Wann fällt das Licht in welcher Art darauf und bei welchem Lichteinfall kommt die Wirkung der Dekogegenstände besonders gut an? Ein Tipp: Stellen Sie nicht alle Dinge auf einmal auf. Eine Wohnung muss wachsen können, das trifft auch auf die Auswahl der Wohnaccessoires zu. Sie können einige Dinge kaufen und anbringen bzw. aufstellen. Sie sollten aber auch Platz für Urlaubsandenken und kleine Geschenke von Verwandten und Freunden lassen, wenn diese mit einer angenehmen Erinnerung behaftet sind.